Reha Sport durch ärztliche Verordnung

Das Beste für Deine Gesundheit

Der Reha Sport Kurs bietet Dir die Möglichkeit, gemeinsam mit anderen durch Sport und Gymnastik Deine Bewegungsfähigkeit wieder herzustellen. Ziel ist es, die Ausdauer, Koordination und Flexibilität zu verbessern. Dadurch wird der Verlauf Deiner Genesung positiv beeinflusst.

Das Angebot komm grundsätzlich für alle Menschen mit drohender Einschränkung, sowie für chronisch Kranke infrage. Die Qualität in den Gruppen wird durch qualifizierende Übungsleiter sichergestellt. Die Art und Intensität des Rehabilitationssports wird anhand Deiner ärztlichen Verordnung festgelegt.

Gerätegestütztes Muskelaufbautraining

Eine kräftige Muskulatur ist der Motor für unsere Mobilität und Leistungsfähigkeit. Von Medizinern wird die Heilkraft des Muskeltrainings mehr und mehr entdeckt:

  • Als Schutzschild gegen Typ-2 Diabetes
  • Gegen Bluthochdruck
  • Zur Regulation unseres Stoffwechsels

Eine gesunde Muskulatur ist wie eine reich gefüllte Apotheke, die unseren Körper mit heilenden Stoffen versorgt. Gönne Dir ein bewährtes gerätegestütztes Muskelaufbautraining mit speziell ausgewählten und geprüften Trainingsgeräten.

Tarife

  • Reha Bewegungssport Gymnastik Kurs
    Bei Vorlage einer ärztlichen Verordnung werden die Kosten im Regelfall von den Krankenkassen übernommen.
  • Reha Bewegungssport Muskelaufbautraining
    Als Teilnehmer hast Du Anspruch auf Sonderkonditionen für ein gerätegestütztes Muskelaufbautraining.

Woher bekomme ich eine Reha Verordnung?

Eine Verordnung wird vom Arzt verschrieben. Dies kann beispielsweise Dein Orthopäde oder Dein Hausarzt sein.

Wie ist der Ablauf, wenn ich eine Verordnung erhalten habe?

Sobald Du eine Verordnung erhalten hast, vereinbarst Du mit uns einen unverbindlichen Beratungstermin. In diesem Termin wirst Du unser Angebot genauer kennenlernen und wir können uns ein Bild von Deinen gesundheitlichen Beschwerden machen.

Nach einem positiven Beratungsgespräch tragen wir uns als Leistungserbringer in Deine Verordnung ein. Du unterschreibst das Dokument und schickst es an Deine Krankenkasse. Dort wird die Verordnung geprüft, genehmigt, gestempelt und eine Kostenübernahmeerklärung ausgestellt. Beide Dokumente, Verordnung und Kostenübernahmeerklärung gibst Du anschließend im Original bei uns ab.

Reha Training gegen Knieschmerzen
Meniskusbeschwerden

Vereinbare jetzt Deinen kostenlosen Beratungstermin