Fitnessclubs in Bayern voraussichtlich bis 19. April geschlossen


Die Behörden haben ab dem 17. März die Schließung sämtlicher Fitnessclubs in Bayern angeordnet und dies voraussichtlich bis zum 19. April.

In erster Linie gilt es nun das individuelle Interesse hinter das Allgemeinwohl zu stellen und die Wichtigkeit solcher Maßnahmen zu akzeptieren, um die Auswirkungen des Corona-Virus so gering wie möglich zu halten, sowie die Arbeitslast unseres Gesundheitssystems stemmbar zu gestalten.

Als Kleinunternehmen stehen wir, wie viele andere in Deutschland, nun vor einer großen Unbekannten mit vielen Fragezeichen. Auch weiterhin müssen laufende Kosten beglichen werden, was für ein Unternehmen in unserer Größenordnung nicht leicht wird.

Wir sind uns jedoch sicher, dass wir eine starke Buronia – Familie im Rücken haben, welche uns auch in schwierigen Zeiten unterstützt. Daher möchten wir euch bereits jetzt Danke sagen und euch für euer Entgegenkommen in der Trainingspause ein klein wenig entschädigen.

Wir bieten allen Mitgliedern an, eine der folgenden Optionen in Anspruch zu nehmen:

  • 1x Gutschein für 6 Wochen kostenloses Training für Freunde und Bekannte
  • 5 Wochen Gratis-Training im Laufe der 2. Jahreshälfte

Den entsprechenden Gutschein erhältst du, sobald der normale Trainingsbetrieb wieder startet.

Zusätzlich prüfen wir eine finanzielle Unterstützung der Bezirksregierung Schwaben, sollte diese Unterstützung greifen, werden wir diese selbstverständlich mit eurem Beitrag verrechnen.

In der leider verordneten „Corona“ Trainingspause sind wir selbstverständlich nicht tatenlos!

  •  Wir werden euch via Social Media mit vielen Ideen auf Trab zu halten!
  • Wir werden den Club einer intensiven Grundreinigung unterziehen, welche so im laufenden Betrieb kaum möglich wäre!
  • Freut euch auf zahlreiche Neuerungen und Modernisierungen

Bis dahin kümmert euch um die Mitmenschen, die eure Hilfe benötigen und vor allem … bleibt gesund!